Wissenschaftliche Facharbeiten



Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zum Staatlich geprüften Betriebswirt ist geschafft. Am 10. und 11. April 2018 präsentierten die Fachschüler der FS 16 ihre Arbeitsergebnisse, zu denen sie im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Facharbeit gekommen waren. So stellten Frau Palik, Frau Ranft und Frau Pältz fest, dass es schwer ist, einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Führungsstil und Mitarbeiterzufriedenheit festzustellen, da viele situative Aspekte eine Rolle spielen. Frau Christer ermittelte noch großen Handlungsbedarf für Unternehmen beim Personalrecruiting über das Internet, da ein Blog in nur wenigen Unternehmen eine Rolle spielt. Frau Wangler und Frau Thieme erarbeiteten in ihrer Präsentation gemeinsam mit den Zuhörern Handlungstipps für Arbeitgeber zum Thema Mobbing am Arbeitsplatz und glichen diese mit Vorschlägen aus der Fachliteratur ab. Auch das Thema „Frauen als Führungskraft“ wurde bearbeitet und die Frage diskutiert, ob Frauen vielleicht die besseren Führungskräfte sind. Mit den Präsentationen konnten die Fachschüler 1 ½ Jahre Arbeit an einem ausgewählten Thema aus dem Bereich Personal abschließen.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.