Datenschutzerklärung nach EU-DSGVO

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Die Verantwortung im Sinne der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) liegt beim Schulleiter der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena: 

OStD Richard Brömel

Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena

Staatliches Berufsschulzentrum Wirtschaft und Verwaltung, Europaschule

Paradiesstraße 5

07743 Jena

Telefon: 0049 3641 45360

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.



Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter des Staatlichen Schulamtes Ostthüringen

Hermann-Drechsler-Straße 1

07548 Gera

Telefon: 0049 365 548 54 600



Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Schutz und die Sicherheit von persoenbezogener Daten erfolgt nach den Regeln der EU-DSGVO und des Thüringer Landesdatenschutzgesetzes. Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden.

Übermittlung, Protokollierung und Speicherung von Daten

Der Provider, bei dem die vorliegende Webseite gehostet wird, handelt als Auftragsverarbeiter im Sinne der EU-DSGVO. Gemäß aktueller Standards nutzt der vom Provider bereitgestellte Web-Server die SSL-Verschlüsselung. Dies gewährleistet, dass Daten sicher übertragen werden. Beim Besuch der Seite zeichnet der Web-Server automatisch Log-Files mit Daten auf, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten den Browser-Typ, die Browser-Version, das verwendete Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse des anfragenden Rechners, das Zugriffsdatum und die Zugriffsuhrzeit der Server-Anfrage und die Datei-Anfrage des Clients (Dateiname und URL). Sie werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung der Frequentierung innerhalb eines bestimmten, durch den Provider realisierten Zeitraums gesammelt. Eine Weitergabe der Analyse-Daten findet nicht statt.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn der Nutzer diese Angaben in E-Mails an die veröffentlichten Schuladressen macht. In diesem Fall genehmigt der Nutzer stillschweigend die Speicherung der übermittelten Daten in elektronischer Form. Die personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, eine Weitergabe ist nach Thüringer Schulgesetz bzw. im Rahmen der Schulorganisation erforderlich.

Auskunft, Änderung und Löschung der Daten

Gemäß EU-DSGVO kann der Nutzer jederzeit schriftlich anfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei der Schule über ihn gespeichert sind. Jeder hat das Recht auf Änderung bzw. Berichtigung der gespeicherten Daten im Bedarfsfall. Die zuvor erteilte Genehmigung zur Speicherung personenbezogener Daten kann schriftlich widerrufen werden, sodass eine Löschung erfolgt, sofern eine weitere Speicherung und Verarbeitung nicht dem Thüringer Schulgesetz widerspricht oder aus schulorganisatorischen Gründen notwendig ist. 

Sicherheit der Daten

Es werden alle technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, sodass ein Zugriff unberechtigter Dritter auf personenbezogene Daten vermieden wird. Insbesondere werden ohne Einwilligung keine personenbezogenen Daten online gestellt. Die Schule empfiehlt zur Übermittlung senisbler Daten (z. B. Zeugnisse, ärztliche Atteste, Gutachten, Anträge an den Schulleiter oder das Staatliche Schulamt) den Postweg zu nutzen.

Hinweise zu Analysediensten und Cookies

Diese Webseite benutzen weder einen Webanalysedienst, der über die oben gemachten Angaben hinausgeht, noch "Cookies" oder versteckte anderweitige Software-Tools.

Mit dem Besuch und der Nutzung der Webseite erklärt sich der Nutzer mit den Bedingungen dieser Erklärung zum Schutz personenbezogener Daten einverstanden.


 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.